Ton in Ton - Werkstatt für Tonflöten und Trommelbau
Deutsch  English  French  

Einhandflöte


€18.00
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Eine Flöte mit 3 Fingerlöchern, die mit einer Hand gespielt werden kann. Durch Überblastöne kann man eine Oktave spielen.

Die Einhandflöte hat nur drei Löcher, trotzdem lässt sich eine ganze Oktave darauf spielen.
Die Flöte wird am unteren Ende mit Ringfinger und kleinem Finger gehalten. Zeigefinger und Mittelfinger sowie Daumen spielen auf den drei Löchern.
Die verschiedenen Töne werden durch unterschiedlichen Luftdruck erreicht.
Schliesst man alle Löcher, kann man mit verschieden starkem Luftdruck vier verschiedene Töne spielen:
Grundton
1. Überblaston, Oktave
2. Überblaston, Quint
3. Überblaston, 2. Oktave.
Die Zwischentöne um eine Tonleiter zu spielen erzeugt man durch verschiedene Griffe.
Grifftabelle

Die Flöten sind aus Schilfrohr in der Tonlage A.

Da man nun beim Flötespielen eine Hand frei hat, kann man diese nutzen um das Flötenspiel mit einer Trommel zu begleiten.
Diese Technik ist auf vielen Bildern aus Mittelalter und Renaissance überliefert.

Aus unserem Sortiment eignen sich dazu z.B. die kleine Marschtrommel oder die Kindertrommel.

Klangbeispiele:

Klangbeispiel Einhandflöte


Grifftabelle Einhandflöte

Download pdf:
Download pdf

Ähnliche Artikel und Zubehör...

  • Artikelnummer: FL-Einh
  • 5 Stück auf Lager

Schreiben Sie eine Bewertung.  Schreiben Sie eine Bewertung.

Dieser Artikel wurde am Montag, 02. April 2018 im Shop aufgenommen.



Schon gesehen? ...

Schellenundglocken